Wir wollen, dass Sie nicht nur gesund werden
sondern auch gesund bleiben

Unsere Mission ist ein Bekenntnis zu Werten.

  • Wir wollen unsere Patienten individuell und menschlich behandeln

  • Bei uns stehen die Patienten an erster Stelle

  • Wir wollen medizinische Leistung mit hoher Qualität und größtmöglicher Sicherheit anbieten

  • Wir sind ein den Mitarbeitern und anderen gegenüber verantwortlich handelndes Unternehmen

Unsere Vision schafft die großen Impulse, sie gibt den Takt vor und die Marschrichtung an.

  • Wir wollen umfassende medizinische Versorgung der Menschen in unserer Region

  • Wir wollen erste Anlaufstelle bei allen gesundheitlichen Themen werden

  • Wir wollen Ideenlieferant sein wenn es um die Optimierung des Gesundheitswesens geht.

Die “Brendler-Story”

Der gebürtige Oberfranke kam 2009 als Oberarzt ans St.-Elisabeth-Krankenhaus nach Bad Kissingen, um dort die Leitung der Intensivstation zu übernehmen. Zuvor war er zehn Jahre in der Anästhesieabteilung des Klinikums Nürnberg tätig.

Aus der Presse

Wenn die regionale Presse auf uns aufmerksam wird, freuen wir uns natürlich besonders.

“…Interessante Angebote, sich beruflich zu verändern, habe er in jüngster Zeit genug bekommen, sagt Brendler. So habe man ihm unter anderem eine Chefarztstelle in der Notaufnahme einer größeren Klinik in Hessen angeboten. Dass er nun doch lieber als Allgemeinarzt in Bad Kissingen bleibt, dafür nennt er gute Gründe. Zum einen sei die Familie hier bestens integriert. Seit 2010 wohnen die Brendlers in Reiterswiesen und fühlen sich dort ziemlich wohl. Die Kurstadt biete zudem eigentlich alles, was man so zum Leben braucht, resümiert der Mediziner. “Hier findet man die passende Mischung zwischen Angebot und Geborgenheit.”…

Aus “InFranken” vom 80.01.2019 Artikel “Bad Kissingen: Lieber Hausarzt als Chefarzt”
ganzen Artikel lesen

“…seit Juli 2018 war Michael Brendler schon als Vertreter in der Allgemeinarzt-Praxis des verstorbenen Mediziners Harald Huber in der Oberen Marktstraße tätig. Fünf Monate später übernahm er die Praxis schließlich offiziell. Damals war für den 48-jährigen Oberfranken, der mit seiner Familie in Reiterswiesen lebt, jedoch schon klar, dass die Praxis in der Innenstadt doch etwas zu klein ist. Der Plan war gereift, in die Kapellenstraße 3, als Hausarzt Bad Kissingen umzuziehen. Am 10. Mai feierte Brendler nun, zusammen mit seinem Team, die Eröffnung in den hellen, modernen Räumen…”

Aus der “Mainpost” vom 12.05.2019 Artikel “Allgemeinarzt in moderne Praxis umgezogen”
ganzen Artikel lesen

Gut behandelt. Gut versorgt

KONTAKTIEREN SIE UNS!